der Faltbootfreunde Kärnten

Klicke auf die Überschrift, wenn du auf eine Nachricht antworten willst

Freitag, 30. August 2013

Drau von Oberdrauburg bis St. Niklas

Freitag, 6. bis Samstag, 7. September
Auf Herbert Rittlingers Spuren (zumindest den obersten Teil) veranstalten wir Faltbootfreunde Kärnten eine Zweitagestour von Oberdrauburg bis St. Niklas bei Villach. Bei entsprechendem Wetter ist der Freitag und der Samstag nächster Woche (6. und 7.9.) vorgesehen.
Wir paddeln am ersten Tag auf der freien Fließstrecke bis St. Peter bei Spittal und zelten bei der Drauwelt Aquaviva. Die Buschenschank Egger ist nur einen Steinwurf entfernt, dort werden wir erfahrungsgemäß sehr gut verköstigt.
Am zweiten Tag wagen wir uns in (für uns) paddlerisches Neuland. Drei Staustufen gilt es zu überwinden, um nach Villach und weiter nach St. Niklas zu kommen. Klaus hat die Verhältnisse an den Wehren erkundigt und weiß über die Umtragemöglichkeiten Bescheid.

Wer immer Lust hat, uns zu begleiten, ist herzlich eingeladen. Ich bitte um eine kurze Nachricht, damit wir die An- und Abfahrt koordinieren können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen